*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Anantara Kihavah 5*
Unterwasser Restaurant und Weinkeller, einzigartige Erlebnisse Unter- & Überwasser

Ein Paradies für Ruhesuchende, Honeymooner und Taucher wartet inmitten unberührter Natur, tropischer Vegetation und weissen Sandstränden auf Sie.
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage
Unsere Insel Bewertung:
Kategorie:
Tauchen:
Schnorcheln:
Hausriff:
Sport:
Wellness:
Kinderfreundlich:
Kulinarisch:
Kundenmeinung:

Lage und Transfer

Inmitten des Baa Atolls, ca. 120 Kilometer vom Flughafen Male entfernt, liegt das neuste Juwel der Anantara Hotelgruppe. Die Insel gehört mit einer Länge von ca. 300 Metern und einer Breite von ca. 400 Metern zu den kleineren der Malediven. Die Transferzeit vom Flughafen Male liegt bei ca. 35 Minuten per Wasserflugzeug.
 

Infrastruktur

Das Luxus Resort Anantara Kihavah ist in die romantisch, tropische Natur eingebettet und über dem kristallklaren Wasser der smaragdgrünen Lagune liegend. Ein traumhafter weisser Sandstrand, gesäumt von satt grünen Pflanzen und herrlichen Kokospalmen umgibt die Insel in Ihrer unberührten Schönheit. Es ist der ideale Ort zum Träumen und Entspannen in einer sehr privaten Atmosphäre. Moderner Komfort und exzellenter Service sind selbstverständlich, ebenso wie das Sportangebot über und unter Wasser. Aussergewöhnliche Restaurants und Bars verwöhnen kulinarisch auch den anspruchsvollen Gast und bieten viel Abwechslung durch die unterschiedlichen Konzepte. Das Anantara Spa, der altersgerecht eingerichtete Thithi Boli Kids Club und eine Boutique runden das Angebot ab.
 

Unterkunft

Insgesamt 78 Villen und Residenzen sind mit Naturhölzern und Marmor im marokkanischen und indischen Stil ausgestattet und verfügen über DVD-Spieler, LCD-TV, BOSE-Soundsystem, iPod-Dockingstation, Telefon, kostenfreien Internetzugang (WLAN), Minibar, Weinkühlschrank, begehbaren Kleiderschrank, Klimaanlage, Deckenventilator, Bademäntel, Föhn, halboffenes Badezimmer mit Badewanne, Aussendusche sowie eine möblierte Terrasse mit Dining Pavillon (in den Beach Villen).
Die Beach Pool Villas sind ca. 258 qm gross, mit kombiniertem Wohn-/Schlafbereich, direkt am Strand, Bose Sound System, iPod-Station und privatem Pool ausgestattet.
Die Over Water Pool Villas sind ca. 259 qm gross und verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Beach Pool Villas, sind jedoch auf Stelzen über der türkisfarbenen Lagune gebaut und haben einen grösseren Pool.
Die Two Bedroom Over Water Pool Residencen sind ca. 861 qm gross und verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Over Water Pool Villas, jedoch mit zusätzlichem Schlafzimmer und Bad, separatem Wohnbereich, Hängematte über dem Wasser, 24-h Butlerservice und noch grösserem Pool.
Die Two Bedroom Beach Pool Residencen sind ca. 785 qm gross und haben die gleiche Ausstattung wie die Beach Pool Villas, jedoch mit zusätzlichem Schlafzimmer, grossem Wohnbereich, 24-h Butlerservice und noch grösserem Pool.
 

Essen und Trinken

Das Hauptrestaurant „Plates“ ist für alle Mahlzeiten geöffnet und bietet neben einem vielfältigen Frühstücksbuffet abends schmackhafte Fisch- sowie auch lokale Spezialitäten in romantischer Atmosphäre. Snacks und Getränke werden tagsüber in der„Manzaru“ Pool Bar & Restaurant angeboten, abends kommen hier Liebhaber der italienischen Küche auf ihre Kosten. Der à la Carte Speisekomplex „Sea, Fire, Salt und Sky“ liegt teilweise über sowie unter dem Wasser. Im „Sea“, dem Unterwasser Weinkeller und Restaurant, erwartet den verwöhnten Gast neben einem grossen Weinangebot ein dazu abgestimmtes Gourmet Menü. Das „Fire“offeriert asiatische Köstlichkeiten mit der akrobatischen Kunst der Teppanyaki Köche. Gäste, die das Aussergewöhnliche lieben, werden von frisch zubereiteten Speisen auf einem Salzblock aus dem Himalaya im "Salt" begeistert sein. Die auf dem Dach liegende Bar „Sky“ offeriert neben schmackhaften Cocktails und erfrischenden Getränken herrliche Blicke auf den Indischen Ozean. "Dining By Design", ein privates Dinner auf einer einsamen Insel, auf einem Dhoni oder an einem Platz eigener Wahl rundet das Angebot ab.
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Umfangreiches Wassersportangebot mit Tauchen, Schnorcheln, Surfen, Katamaran segeln, Kajak fahren, Kite surfen und Hochseefischen.
 
Sport
Spielen Sie Tennis, Volleyball oder Badminton, nutzen Sie das gut ausgestattete Fitnesscenter und geniessen Sie Yoga am Morgen (ausser sonntags; max. 6 Teilnehmer).
 
Aktivitäten / Ausflüge
Kochkurse und diverse Ausflugsmöglichkeiten wie z.B. auf die Nachbarinseln mit historischem Privatmuseum.
 
Wellness / Spa
Das luxuriöse „Anantara Spa" verfügt über 6 Over-Water Villen, die über einen hölzernen Steg erreichbar sind. Entspannen Sie in Ihrer privaten Villa oder genießen Sie die zahlreichen Sonnenstunden am wunderschönen 50-Meter Swimmingpool mit Wasserbetten. Wofür Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: Sie werden unvergessliche Urlaubsmomente erleben.
  

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Nicht nur eine Tauchbasis sondern auch ein Meerlaboratorium bieten beste Möglichkeiten die Artenvielfalt des indischen Ozeans näher kennen zu lernen. Nutzen Sie das 50 bis 100 m entfernte Hausriff oder fahren Sie mit den Dhonis zu den bekannten Spots die direkt vor der Haustür liegen.
 
Basisleitung: Aquafanatics Diving
 
Sprachen: E/D/I/F
 
Tauchgebiet: Im Juni wurde das Baa Atoll von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Im Rahmen diese Schutzes der Korallenwelt hat das Anantara Kihavah das „Coral Adoption Programm“ ins Leben gerufen, um damit die Regeneration des Korallenbewuchses in den Riffen des Atolls zu fördern.
 
Tauchausbildung: ein internationales und erfahrenes Team bildet mit mehrsprachigen Instructoren unter den Richtlinien von PADI aus. Vom Anfängerkurs bis hin zum Divemaster Training und diversen Spezialbrevets ist in dem Dive Center alles möglich.
 
Kindertauchen: ab 8 Jahren können Bubblemaker oder Seal Team Kurse vom Strand aus gemacht werden. Mit 10 Jahren werden den Kindern Junior Open Water Diver Kurse angeboten, die mit spezieller Kinderausrüstung durchgeführt werden.
 
Schnorcheln
Schwimmen Sie mit Mantarochen oder beobachten Sie Walhaie und geniessen Sie das nur 50 bis 100 m entfernte Hausriff.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Honeymoon-Specials
 
rechts
Copyright
 
 
AGB 
|
|
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail