*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Niyama Maldives 5*
trendige Luxusinsel, unberührte Tauchspots - Unterwasser Musik Club

Innovatives Design bietet Ihnen Ferien in einem modernen Resort. Die unberührten Riffe umsäumen die Insel und bieten beste Tauch- und Schnorchel Bedingungen.
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage
Unsere Insel Bewertung:
Kategorie:
Tauchen:
1/2
Schnorcheln:
Hausriff:
1/2
Sport:
Wellness:
Kinderfreundlich:
1/2
Kulinarisch:
Kundenmeinung:
1/2

Lage und Transfer

Dieses neue und trendige Resort im Süd-Nilandhe-Atoll, auch Dhaalu-Atoll genannt, öffnete sein Tor im März 2012. Es erwarten Sie moderne, inspirierende Unterkünfte mit einer luxuriösen Ausstattung und schönen Farbkompositionen. Das innovative Design verleiht dem Resort eine frische Note und schafft ein sinnliches Wohlfühl-Ambiente in einer natürlichen Umgebung. Per Wasserflugzeug erreichen Sie das Paradies in etwa 40 Minuten.
 

Infrastuktur

Zum Hauptrestaurant „Epicure“ mit internationaler Küche (Buffet) und Weinkarte gehört eine Bar im Obergeschoss, die Ihnen erfrischende Cocktails serviert. Bei der „Epicure Deli“ Bar bekommen Sie Snacks für zwischendurch und das „Tribal“ Open-Air-Restaurant verwöhnt Sie mit originellen Gerichten aus Afrika und Südamerika. Das Überwasser-Restaurant und Lounge „Edge“ ist ca. 500 Meter von der Insel entfernt und nur per Boot erreichbar, sowie der Unterwasser-Club „Subsix“, der ca. 8 Meter unter der Wasseroberfläche liegt und mit Livemusik und DJs für ultimative Tanznächte sorgt. Die Strandbar, In-Villa-Dining, private Picknicks am Ort Ihrer Wahl, romantische Abendessen am Strand, Boutique, Filmabende, Art Studio für Gäste, Meeresbiologie-Labor, LIME Spa, 1 Süsswasser-Swimmingpool, Babysitter-Service, Wäscheservice, Arzt auf Abruf, Wi-Fi im ganzen Resort und diverse Ausflüge gehören zum luxuriösen Programm des Resorts.
 

Einrichtung / Ausstattung

Alle einzelstehenden Unterkünfte sind modern und luxuriös ausgestattet mit Klimaanlage, Deckenventilator, Sat.-Plasma-TV, CD-/DVD-Player, iPod/MP3-Dock, Telefon, Nespresso-Maschine, Minibar, Safe, Haartrockner, Bademäntel.
 
Die 22 Beach Studios (160 m²) sind direkt am Strand gelegen und bieten Sicht auf die Lagune. Sie verfügen über ein halboffenes Badezimmer mit kleinem Garten und eine grosszügige Terrasse sowie einen privaten Strandabschnitt mit Liegestühlen.
 
20 weitere Beach Studios (180 m²) haben einen privaten Pool und bieten etwas mehr Wohnfläche sowie eine grosse Badewanne im halboffenen Badezimmer.
 
Die 22 Water Studios mit Pool (180 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie haben einen grosszügigen Wohnbereich und sind mit modernster Technik ausgestattet. Ein atemberaubender Blick über die Weiten des Indischen Ozeans vollendet das maledivische Flair dieser erstklassigen Unterkünfte. Die 14 Deluxe Water Studios mit Pool mit integriertem Jacuzzi (200 m²) sind mit Designer-Möbeln eingerichtet und bieten weitere Annehmlichkeiten wie 24-Stunden-Butler-Service, Weinklimaschrank und einen grosszügigen Wohnbereich.
 
Den Gästen der 3 Beach Pavillions mit Pool (250 m²) steht ebenfalls ein Butler zur Seite. Ein privater Weg führt zum Strand mit Liegestühlen. Diese Unterkünfte zeichnen sich durch ihre ruhige Lage und viel Privatsphäre aus. Auf Wunsch können wir Ihnen auch folgende Unterkünfte reservieren: 2 Water Pavillions (255 m²), 1 Beach Pavillion 2 Bedroom (350 m²), 2 Ocean Pavillions (350 m²).
 

Essen und Trinken

Das Resort können Sie mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension buchen und sich mit reichhaltigen Buffets oder A la Carte Menüs verwöhnen lassen.
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Ohne Gebühr stehen Ihnen Schnorchelausrüstung, Windsurfen, Katamaran-Segeln, Kajak zur Verfügung.
Segeln, Tauchen, Kitesurfen, Wasserski, Jetski, Wakeboard, Kneeboard, Bananaboat, Funtube, Parasailing, Nacht- und Hochseefischen sowie Schnorchelausflüge werden gegen Gebühr angeboten.
 
Sport
Ohne Gebühr stehen Ihnen ein gut ausgestattetes Fitnesscenter, Fahrräder, Volleyball, Billard, Tischtennis, Darts und diverse Brettspiele zur Verfügung. Yoga wird gegen Gebühr angeboten.
 
Aktivitäten / Ausflüge
Diverse Ausflugsmöglichkeiten und Picknicks am Ort Ihrer Wahl, sowie das Abendessen am Strand, diverse Filmabende sowie ein Korallen Aufzucht Projekt zählen zum umfangreichen Programm des Resorts.
 
Wellness / Spa
Neben einem Schönheitssalon, Sauna und einem Dampfbad, gehören mehrere Behandlungsräume, die mit modernster Technologie ausgestattet sind zum exklusive LIME Spa. Eine grosse Auswahl an professionellen Massagen und Schönheitsbehandlungen stehen Ihnen zur Verfügung. Entspannen Sie sich in diesem einmaligen Wohlfühl-Ambiente und lassen Sie sich verwöhnen. Nach der Anwendung können Sie ein frisch zubereitetes Getränk von der Tee- und Saftbar geniessen. Ein Fitnesscenter und ein professionell geführtes Yoga-Programm runden das breite Angebot ab.
 
Unterhaltung
500m von der Insel entfernt, befindet sich auf ca. 8m Wassertiefe der einzigartige Unterwasser Musik Club, wo mit Live Musik und DJ´s zum Tanzen und Feiern eingeladen wird.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Über 20 Tauchplätze, welche in 5 – 70 Minuten erreicht werden können, liegen in der unmittelbaren Nähe Niyamas. Die Tauchgegend rund um die Inseln ist noch weitgehend unerforscht und unberührt.
 
Basisleitung: FLOAT. Silver Sands
 
Sprachen: D / F/ E / SP / J / RU
 
Tauchgebiet: Grossfischbegegnungen zwischen Dezember und April zählen mit zu den Highlights Ihres Aufenthalts. Neben dem Hausriff Tauchen werden auch Halbtages- und Ganztagesausfahrten zu den beliebtesten Spots des Süd-Nilandhe-Atolls auf Anfrage organisiert.
 
Tauchausbildung: Es werden alle Kurse vom Einsteiger bis zum Divemaster nach PADI-Richtlinien angeboten.
 
Kindertauchen: Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden zertifizierte Kurse angeboten. Spezielles Material vorhanden.
 
Schnorcheln
Da die Distanz zum Hausriff ziemlich gross ist, werden regelmässig kostenpflichtige Schnorchelausflüge ans Hausriff organisiert.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Grossfischbegegnungen zwischen Dezember und April
 
rechts
Copyright
 
 
AGB 
|
|
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail