*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Palm Beach Resort 4*
Privatsphäre, 4km weisser Sandstrand, italienische Atmosphäre – Robinson Crusoe Gefühl der Komfortklasse

Umgeben von einer weiten türkisblauen Lagune mit tropischer Vegetation wartet auf Sie ein wahres Paradies auf Erden.
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
Anfrage
Unsere Insel Bewertung:
Kategorie:
Tauchen:
Schnorcheln:
Hausriff:
Sport:
Wellness:
Kinderfreundlich:
Kulinarisch:
Kundenmeinung:
1/2

Lage und Transfer

Auf der ca. 2 km langen und 400 m breiten Insel Madhiriguraidhoo. Der Zielflughafen Male ist ca. 140 km entfernt und in ca. 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug erreichbar. 
 

Infrastruktur

Weitläufiges Resort inmitten einer üppigen, tropischen Vegetation unter italienischer Leitung. Zum Gesamtkonzept gehört das Hauptrestaurant „Dhandahelu“ mit internationaler Küche sowie einem maledivischen Themenabend pro Woche. Das À-la-carte-Restaurant „Romantic Restaurant“ serviert Ihnen italienische Gerichte sowie lokale Spezialitäten und Meeresfrüchte. Des Weiteren bietet das Resort einen Coffee-Shop, vier Bars, Swimmingpool mit separatem Kinderpool, Boutique, Souvenirshop und kostenfreien WLAN in manchen öffentlichen Bereichen. 
 

Unterkunft

Garden Villa: ca. 80 qm, doppelstöckige Villen. Im Obergeschoss befindet sich das zum Erdgeschoss offene Schlafzimmer mit kleinem Balkon und Gartenblick, im Erdgeschoss das Wohnzimmer und das offene Bad mit Dusche, WC, Bademantel, Föhn, TV, DVD-Player, WLAN gegen Gebühr, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, Kaffee-/Teezubereiter und Terrasse mit Liegen und einer typisch maledivischen Schaukel.

Deluxe Sunset Side: ca. 60 qm, wie Garden Villa, am Strand auf der Sonnenuntergangsseite gelegene, ebenerdige Einzelbungalows mit Terrasse.

Junior Suite Sunrise Side: ca. 60 qm, wie Deluxe Sunset Side, auf der Sonnenaufgangsseite gelegen.

Villa: ca. 80 qm, wie Garden Villa, am privatem Strandabschnitt gelegen, mit Meerblick vom Balkon aus.

Junior Suite Sunset Side: ca. 60 qm, wie Deluxe Sunset Side, in ruhigerer Lage. 

Essen und Trinken

Buchbar ist das Resort mit All inclusive: Buffet zum Mittag- und Abendessen im Hauptrestaurant. Frühstück kann wahlweise im „Romantic Restaurant“ á la Carte eingenommen werden oder im Coffee Shop als Buffet, Nachmittagstee und Snacks im Coffee Shop, jeden Abend Aperitif mit Fingerfood und Canapés in der Pool Bar, ausgewählte nicht-alkoholische Getränke im Glas (z. B. Wasser, Softdrinks, Filterkaffee, Tee, Säfte (abgepackt), ausgewählte alkoholische Getränke im Glass Cocktails, Mocktails und Spirituosen (Hausmarken), Minibar (Softdrinks und Wasser), zwei Halbtagesausflüge pro Person/Aufenthalt. 
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Nutzen Sie das Wassersportangebot mit Windsurfen, Kanu und täglich 2 Schnorchelausflüge. Gegen Gebühr: Schnorchelausrüstung, Hochseefischen, Jetski, Wakeboard, Wasserski sowie Katamaran.  
 
Sport
Spielen Sie Billard, Beachvolleyball, Fussball, Squash, Tennis, Tischtennis, leihen Sie sich Fahrräder, oder halten Sie sich im Fitnessraum fit.
 
Aktivitäten / Ausflüge
Diverse kostenlose Ausflugsmöglichkeiten auf bewohnte und unbewohnte Nachbarinseln, Schnorchelausflüge ganz- oder halbtags.
 
Wellness / Spa
Das einladende und weitläufig angelegte „Coconut Spa” liegt direkt am Strand. Es verwöhnt Sie mit einer Auswahl an Massagen und Schönheitsanwendungen und lädt zum Entspannen ein (gegen Gebühr). 
 
Unterhaltung
Gelegentlich Abendunterhaltung mit Folklore oder Livemusik.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Tauchen Sie in der Lagune, am Hausriff oder gehen Sie mit der Basis auf Entdeckungsreise und fahren bei einer der Touren zu den Top Spots des unberührten Atolls.
 
Basisleitung: Palm Beach Diving Center
 
Sprachen: E/I/D/F
 
Tauchgebiet: Das Lhaviyani Atoll liegt nördlich vom Nord Male Atoll. Das 18 x 35 Kilometer grosse Atoll wurde erst vergleichsweise spät touristisch erschlossen. Das Lhaviyani Atoll - auch Faadhippolhu Atoll genannt - umfasst etwa 50 Inseln, auf denen ungefähr 7.000 Menschen leben.
 
Tauchausbildung: ein erfahrenes Team bildet in Englisch und Italienisch unter den Richtlinien von PADI aus. Vom Anfängerkurs bis hin zum Dive Master Training können Sie diverse Kurse absolvieren.
 
Kindertauchen: ab 8 Jahren können Bubblemaker oder Seal Team Kurse vom Strand aus gemacht werden.
Mit 10 Jahren werden den Kindern Junior Open Water Diver Kurse angeboten, die mit spezieller Kinderausrüstung durchgeführt werden.
 
Schnorcheln
Das nur ca. 50 m entfernte Hausriff befindet sich in einer der unberührtesten Tauchgründe der Malediven im Lhaviyani-Atoll. Das Equipment kann gegen Gebühr gemietet werden.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Das Management steht unter italienischer Leitung.
Babysitterservice gegen Gebühr.
rechts
Copyright
 
 
AGB 
|
|
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail