*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Kuredu 4*
Mantas, Haie, Schildkröten, 6-Loch-Golfplatz, Fussballfeld & vieles mehr

Die Insel Kuredu liegt am Nordrand des Lhaviyani Atoll, das wegen der beeindruckenden Unberührtheit seiner Unterwasserwelt zu einem beliebten Ziel vor allem für Taucher geworden ist. Auch die Flora der Insel offenbart eine grosse Vielfalt.
 
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage
Unsere Insel Bewertung:
Kategorie:
Tauchen:
Schnorcheln:
 1/2
Hausriff:
 1/2
Sport:
Wellness:
 1/2
Kinderfreundlich:
Kulinarisch:
1/2
Kundenmeinung:

Lage und Transfer

Die exotische Insel liegt ca. 152 km nördlich von Male am nördlichen Ende des Lhaviyani-Atolls. Grösse ca. 1800 m x 325 m. Transfer zum Flughafen ca. 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug.
 

Infrastruktur

40 Garden Bungalows, 90 Beach Bungalows, 93 Beach Villas, 100 Jacuzzi Beach Villas, 49 Sangu Water Villas und 10 Sulthan Pool Villas.

4 Hauptrestaurants mit Buffets, aufgeteilt nach Unterkunftskategorien, 3 A-la-carte-Restaurants: Grill- und Seafood-Restaurant «The Beach», «Franco’s» mit mediterranen Spezialitäten, «The Far East» mit Sushi und östlichen Köstlichkeiten. 7 Bars; die Unterhaltung in der Hauptbar wechselt zwischen Disco, Livemusik, Krabbenrennen und Diver’s Night, «Sai Kotari» Tee-Kaffee-Bar, Weinkeller, Wäscheservice, Zimmerservice, Souvenirshops, kostenloses Wi-Fi in den Zimmern, Juweliershop, TV- und Bibliothek-Raum, 2 Duniye Spas, 3 Süsswasserpools, Ausflüge, Tauchshop, Arzt auf der Insel, Strandtücher.

Unterkunft

Die 40 einfachen Garden- und die 90 einfachen Beach Bungalows (56 m²) entsprechen einem 3-Sterne-Hotel und sind alle mit einem maledivischen Badezimmer mit Dusche/WC, Wasser warm/kalt, Haartrockner, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, CD-Player, Nespresso-Maschine (gegen Gebühr) und Telefon ausgestattet.
 
Die 93 Beach Villas (60 m²) sind ganz aus Holz gebaut und verfügen zusätzlich über einen LCD-Fernseher, einen Bademantel und eine gedeckte Terrasse. Die Unterbringung erfolgt in den Beach Villas auf der Südseite oder in den neuen O-Beach Villas auf der Nordostseite.
 
Die 100 Jacuzzi Beach Villas (76 m²) sind gleich ausgestattet wie die Beach Villas, haben aber zusätzlich einen kleinen Garten mit Jacuzzi.
 
Die 49 Sangu Water Villas (60 m²) sowie 1 Honeymoon Suite (110 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Kinder unter 12 Jahren werden in der Sangu Water Villa / Restaurant nicht akzeptiert.

Die 10 Sultan Pool Villas (70 m²) liegen im Inselinnern und bieten viel Privatsphäre. Sie verfügen über einen Garten mit Pool sowie einen Liegeplatz am Strand. Eine der 10 Villen verfügt über zwei Schlafzimmer.
 

Essen und Trinken

Auf Wunsch Halbpension, Vollpension oder All Inclusive. Morgens, mittags und abends bedienen Sie sich an Buffets. Mehrmals wöchentlich finden Themenbuffets statt. Bei All Inclusive sind zusätzlich internationale ausgewählte alkoholische und nichtalkoholische Getränke im Glas inkludiert (ausgenommen sind Sekt, Cocktails, frisch gepresste Säfte, Espresso, Cappuccino und Minibar).
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport

Ohne Gebühr: Kajak

Gegen Gebühr: Katamaran-Segeln, Kitesurfen, Stand-up-Paddeln, Wasserski, Wakeboard, Banana Boot, Parasailing, Nacht- und Hochseefischen, Schnorchelausrüstung

Sport

Ohne Gebühr: Volleyball, Fussball, Tischtennis, Darts, diverse Brettspiele, Spielraum, Fitnesscenter, Badminton, Billard

Gegen Gebühr: Tennis, 6-Loch-Golfplatz, Fahrräder

Ausflüge
Ausflüge zu anderen Inseln, Delfinsafari
 
Wellness / Spa
Erholung pur erwartet Sie in den beiden Wellness-Pavillions des Duniye Spas im Inselinnern und direkt über der Lagune. Sie können zwischen wohltuenden Behandlungen und erholsamen Massagen sowie vielen weiteren Anwendungen wählen.
 
Unterhaltung
Tägliche Animation und Abendunterhaltung.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Kuredu Pro Divers ist eine der grössten Tauchbasen der Malediven und deshalb in der Lage, eine unübertroffene Anzahl an Tauchaktivitäten anzubieten.
 
Das Lhaviyani Atoll ist bekannt für seinen grossen Fischreichtum. Mehr als 15 verschiedene Haiarten wurden hier gesichtet, 6 davon sehen Taucher regelmässig. Diese Haibegegnungen sind mit dem Grauen Riffhai, dem Leopardenhai und dem Ammenhai. Sichtungen von verschiedenen Rochenarten, mit der Gelegenheit Stachelrochen auf fast jedem Tauchgang zu sehen, sind möglich. Abhängig von der Saison sind auch Begegnungen mit den majestätischen Mantas keine Seltenheit. Fushivaru Thila ist eine Manta Putzerstation, während Dhanifaru im Süden des Atolls die Chance bietet Mantas beim Fressen nahe der Wasseroberfläche zu beobachten.
 
Basisleitung: Pro Divers unter schwedischer Leitung
 
Sprachen: D / F / E / SP
 
Tauchgebiet: Mehr als 50 Tauchplätze liegen im Lhaviyani Atoll und stets findet sich wieder einmal einen neuen Platz! Die Topografie des Lhaviyani Atolls ist der Grund dafür, dass es eine Vielzahl an Tauchplätzen und einen unglaublichen Fischreichtum hat. Die grosse Anzahl an Tauchplätzen bedeutet, dass für jeden Taucher das Richtige angeboten wird. Einfache Tauchgänge für Anfänger bis hin zu Strömungstauchgängen für Adrenalinjunkies. Erstklassige Plätze für Makrofotogrfie und unendliche Weitwinkelaufnahmen gibt es natürlich auch.
 
Tauchausbildung: Von Schnuppertauchgängen bis zu Tauchlehrerkursen bietet Prodivers alle PADI Tauchkurse an.
 
Kindertauchen: Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden zertifizierte Kurse angeboten. Spezielles Material vorhanden.

→ weitere Infos zu Pro Divers Kuredu Tauchbasis
 
Schnorcheln
Pro Divers bietet Informationen und Einführungen zum Schnorcheln, geführte Touren und Ausflüge, als auch Spezialkurse, um mehr über Meeresschildkröten und Mantarochen zu erfahren.

Hinweise / Gut zu wissen

Es gibt sehr viele Schildkröten im Lhaviyani Atoll. Üblicherweise sieht man die Karettschildkröten, während man bei den Kuredu Caves die einmalige Gelegenheit hat eine Gemeinschaft der Grünen Meeresschildkröte zu beobachten. Dies ist eine Seltenheit, da Schildkröten eher Einzelgänger sind. Als Folge dieses einzigartigen Verhaltens wurde der Pro Divers Meeresschildkröten Spezialkurs entwickelt, um Tauchern und Schnorchlern die Möglichkeit zu bieten mehr über das Verhalten von Schildkröten zu erfahren. Es gibt jedoch noch viel mehr zu entdecken als Haie, Mantas und Schildkröten....
 
rechts
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail