*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Gangehi Island Resort 3 1/2 *
die charmante, kleine Taucherinsel im nördlichen Ari-Atoll

Die kleine, idyllisch gelegene Insel ist bei ihren internationalen Gästen beliebt und ideal geeignet für einen erholsamen Urlaub in ursprünglicher Malediven-Atmosphäre. Mit maximal 50 Gästen besticht Gangehi durch eine familiäre Atmosphäre.
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage
Unsere Insel Bewertung:
Kategorie:
1/2
Tauchen:
Schnorcheln:
1/2
Hausriff:
Sport:
1/2
Wellness:
Kinderfreundlich:
1/2
Kulinarisch:
Kundenmeinung:

Lage und Transfer

Die kleine runde Insel liegt im Nord-Ari-Atoll und ist in ca. 25 Minuten vom 84 Kilometer entfernten Flughafen mit dem Wasserflugzeug erreichbar. Gangehi ist nur etwa 300 m lang und ca. 250 m breit und in etwa 10 Minuten zu umrunden.
 

Infrastruktur

Wi-Fi im Bereich der Bar und Reception, gratis Internetanschluss in der Bibliothek, Fernsehzimmer, Souvenirshop und Schneideratelier, Juwelier, Arzt auf der Insel, Gangehi-Spa mit 4 traditionell indischen Cottages für Massagen und Ayurveda-Anwendungen, Strandtücher, DVD-Verleih, Zimmerservice, Wäscheservice.
 

Unterkunft

Die Unterkünfte sind alle aus Holz gebaut und mit natürlichen Materialien in dezenten Farbtönen eingerichtet.
 
Die 20 Beach Bungalows (48 m²) befinden sich an direkter Strandlage und bieten Meerblick. Sie verfügen über eine leicht erhöhte Terrasse mit Sitzgelegenheit. Eine Treppe führt zu den Liegestühlen mit Sonnenschirm am Strand. Zur Einrichtung gehören Klimaanlage, Deckenventilator, geschlossenes Badezimmer mit Haartrockner, Minibar, Telefon, Safe.
 
Die 8 Water Villas (64 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie sind elegant ausgestattet, mit Liegestühlen auf der Terrasse und direktem Zugang ins Meer. Sie verfügen über die gleichen Annehmlichkeiten wie die Beach Bungalows.
 
Die 8 Deluxe Water Villas (104 m²) haben etwas mehr Wohnfläche und ein halboffenes Badezimmer mit Dusche. Die Veranda bietet Platz für Open-Air-Massagen. Nespresso-Maschine, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, TV, iPod-/MP3-Dock. Für die Gäste der Water Villas stehen festzugeteilte Liegestühle mit Sonnenschirm am Strand zur Verfügung.
 

Essen und Trinken

Vollpension. Alle Mahlzeiten in Buffetform.
Zur Insel gehören das Hauptrestaurant «Veli» mit internationaler und mediterraner Küche (Buffet) und das A-la-carte-Restaurant "Thari" mit feinsten kulinarischen Kreationen, welches abends geöffnet hat. «Veli» Snack-Bar mit Abendunterhaltung und Livemusik und die «Thari» Bar auf Stelzen in der Lagune für romantische Sonnenuntergänge.
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Nacht- und Hochseefischen, Schnorchelausflüge, Kajak.

Sport
Beach-Volleyball, Boule, diverse Brettspiele, Volleyball, Wassergymnastik, Fitnesscenter, Yoga.
 
Aktivitäten / Ausflüge
Inselhüpfen, Robinson-Ausflüge, Schnorchel-Ausflüge.
 
Wellness / Spa
Gangehi - Spa bietet Beauty-Behandlungen und Massagen in einer von vier indischen Holzhütten mit weissem Sand und üppiger Vegetation umgeben.
 
Unterhaltung
Regelmässig Unterhaltungsabende mit Livemusik und Disco.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Die Tauchplätze des Ari Atolls zählen zu den schönsten auf den Malediven. Das Aussenriff ist ca. 500 m entfernt. Einer der längsten Kanäle im Ari-Atoll, der „Gangehi Kandu“, oft von Leoparden- und Grauhaien besucht, ist gut mit dem Boot zu erreichen.
 
Basisleitung: Albatros Top Diving (italienisches Management)
 
Sprachen: E / F / I
 
Tauchgebiet: Gangehi verfügt über 30 Tauchspots, welche in durchschnittlich 25 Minuten erreicht werden können.
 
Tauchausbildung: Vom Einsteiger- bis zum Divemaster-Kurs werden alle Kurse nach PADI-Richtlinien angeboten.
 
Kindertauchen: Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren werden Kurse angeboten. Kinderausrüstung vorhanden.
 
Schnorcheln
Das Hausriff liegt nur gerade 20 bis 30 Meter vom Strand entfernt und verfügt über mehrere Einstiegstellen. Gut erhaltene Korallen, bunte Fischschwärme, Schildkröten und weitere Meeresbewohner bescheren eindrückliche Momente unter Wasser. Es werden auch regelmässig kostenpflichtige Schnorchelfahrten zu nahegelegenen Riffen organisiert.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Geniessen sie "il dolce far niente" auf Gangehi: das Resort ist vorwiegend auf italienischsprechende Gäste ausgerichtet. Animation und Unterhaltungsangebote gibt es kaum, was für italienische Inseln doch erwähnenswert ist. Ruhe und Erholung stehen hier auf angenehme Weise im Vordergrund.
 
rechts
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail