top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Filitheyo 4*
Taucherlebnis der Spitzenklasse mit einzigartigem Fischreichtum!

Filitheyo kann man als eine Oase der Ruhe und Erholung bezeichnen, bei der Tauchen und Schnorcheln im Vordergrund steht.
 
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage

Unsere Insel Bewertung:
 
Kategorie:
Tauchen:
Schnorcheln:
Hausriff:
 1/2
Sport:
Wellness:
Kinderfreundlich:
Kulinarisch:
Kundenmeinung:
1/2

Lage und Transfer

Die 900 x 500 m grosse Insel liegt im noch weitgehend unberührten Nord-Nilandhe-Atoll. Die Transferzeit vom 118 km entfernten Flughafen bei Malé beträgt per Wasserflugzeug ca. 40 Minuten und weitere 10 Minuten mit dem Dhoni.
  

Infrastruktur

Das aus natürlichen Materialien erbaute Resort besteht aus 118 Zimmern in Einzel- und Doppelbungalows, die sich harmonisch in die herrliche Tropenlandschaft der Insel einfügen. Neben dem offenen Empfangsbereich mit WLAN (gegen Gebühr) bietet es ein offenes Hauptrestaurant (Buffets), A-la-carte-Restaurant, 2 Bars, Boutique, eine kleine Bücherei sowie ein Souvenirshop und einen Spa. Wifi gegen Gebühr. Am grossen Süsswasserpool mit Sonnenterrasse und am Strand sind die Benützung der Liegen und Badetücher inklusive.
 

Unterkunft

Superior-Villen: Die komfortablen Villen (ca. 56 qm) befinden sich in Doppelbungalows und sind mit Teakholzmöbeln ausgestattet. Sie verfügen über ein halb offenes Bad, Aussendusche, separates WC, Föhn, Bademäntel, Telefon, Safe, Sat.-TV, Musikanlage mit CD-Player, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter, Deckenventilator, Klimaanlage und Terrasse zur Meerseite. Auch zur Alleinbenutzung buchbar. Max. Belegung: 2 Erwachsene + 1 Kind bzw. 3 Erwachsene.

Family Villen: Verfügen zusätzlich über eine Verbindungstüre und eignen sich somit bestens für Familien.

Deluxe-Villen: Befinden sich in freistehenden und geräumigeren Einzelbungalows (ca. 67 qm) und verfügen bei sonst gleicher Ausstattung zusätzlich über eine Badewanne und eine Sitzecke. Min./Max. Belegung: 2 Erwachsene.
 
Wasservillen: Bei sonst gleicher Ausstattung wie die Deluxe-Villen noch geräumiger (ca. 90 qm) und auf Stelzen über der Lagune erbaut. Sie verfügen zusätzlich über einen privaten Jacuzzi im Bad sowie eine Terrasse mit maledivischer Holzschaukel und direkten Zugang zum Meer. Min./Max. Belegung: 2 Erwachsene.
 

Essen und Trinken

Auf Wunsch mit Halbpension, Vollpension oder All Inclusive. Im offenen Hauptrestaurant steht Ihnen ein Frühstücksbuffet zur Verfügung, Mittag- und Abendessen ebenfalls als Buffet.
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Windsurfen, Kanu, Katamaran und Schnorcheln (teilweise durch örtliche Anbieter)
 
Sport
Fitnessraum, Volleyball, Fussball, Tischtennis, Darts, Tischfussball und div. Bret inklusive. Gegen Gebühr: Billard und Angeln.
 
Aktivitäten / Ausflüge
Diverse Ausflüge, z.B. zu bewohnten und unbewohnten Nachbarinseln, Nachtfischen und Schnorchelausflüge.
 
Wellness / Spa
Das Spa wird von dem weltweit renommierten Spa-Betreiber Mandra geführt. Geniessen Sie ein unvergessliches Ferienerlebnis: Anwendungen wie balinesische Massagen, Aromatherapien und vieles mehr sind vor Ort buchbar (gegen Gebühr).
 
Unterhaltung
Gelegentlich Abendunterhaltung.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Das einzige Resort im Nilandhe Atoll und ist Dank seinem interessanten Hausriff ein Leckerbissen für Schnorchler und Taucher. Es gehört zu den weltbesten Taucherhotels!
 
Basisleitung: Diving Centers Werner Lau
 
Sprachen: D / E / F
 
Tauchgebiet: Das spektakuläre Hausriff fällt auf der Nordseite bis auf über 90 Meter ab und kann durch die 8 Eingänge mit Flaschen-Shuttle bequem betaucht werden. Nicht selten werden Mantas und Walhaie direkt am Hausriff gesichtet. Zudem werden etwa 30 weitere völlig unberührte Tauchplätze per Dhonis angefahren, welche den Taucher von Filitheyo praktisch exklusiv zur Verfügung stehen. Ein riesiger Fischreichtum und beständige Grossfischbegegnungen sowie farbenprächtige Schwämme und Korallen lassen Taucherträume wahr werden.
 
Tauchausbildung: Ausbildung nach SSI, IAC, CMAS und PADI, alle üblichen Kurse von Anfänger bis zum Divemaster sowie diverse Spezialkurse.
 
Kindertauchen: Die Tauchbasis bietet Tauchausbildung für Kinder von 8 bis 14 Jahren an.
 
Schnorcheln
Filitheyo liegt zwischen zwei Kanälen an der Ostseite des Nord-Nilandhe-Atolls. Das Hausriff ist beidseitig betauchbar und begeistert Taucher und Schnorchler gleichermassen. Es werden auch Schnorcheltrips mit dem Boot angeboten.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Mit der „KOIMAS 1“ wurde nun das zweite Wrack am Hausriff von Filitheyo versenkt. Die „KOIMAS 1“ liegt in einer Tiefe von 21 bis max. 33 m, direkt am Einstieg 5 auf der Nordseite der Insel. Mit einer Länge von ca. 34 m und einer Breite von 8 m ist dieses Wrack nun noch ein wenig grösser als das bereits im November 2009 in Filitheyo versenkte Wrack der „KM ARGRO MINA II“. Das ohnehin schon spektakuläre Hausriff ist damit um eine Attraktion reicher. Einige Meeresbewohner haben den neuen Lebensraum bereits angenommen.
rechts
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*