*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg
safariboote-carpediem

Carpe Diem

Carpe DiemDie Carpe Diem ist ein komfortables Tauchboot aus Holz. Das 35 Meter lange Schiff wurde 2008 auf den Malediven in traditioneller Bauweise gebaut.

Angeboten werden verschiedene einwöchige Touren ab/bis Male und Touren die in Male starten und im Ari Atoll enden, zusätzlich gibt es in den ersten Monaten des Jahres einige längere Kreuzfahrten die bis ganz in den Süden nach Gan oder Huvadhoo führen.
 

Ausstattung

Die Carpe Diem ist sehr komfortabel und bietet viel Platz für bis zu 20 Taucher in 10 komfortablen Kabinen. Es gibt 6 Standard Kabinen, eine Suite, eine Deluxe Doppelkabine und 2 High Standard Doppelkabinen. Alle Kabinen verfügen über eine individuell regelbare Klimaanlage und ein schönes Bad. Die teureren Kabinen haben mehr Platz und eine bessere Ausstattung mit TV und DVD-Player.

In der komfortablen Lounge und Bar Area gibt es gemütliche Sitzgelegenheiten, hier gibt es 24 Stunden Kaffee, Tee und Wasser, eine kleine Bibliothek und eine Musikanlage mit TV/DVD Kombinationen. Im Aussenbereich gibt es mehrere, teilweise überdachte Sonnendecks und Sitzgelegenheiten. Das leckere Essen wird entweder in der Lounge oder im überdachten Aussenbereich als Buffet serviert.
 

Tauchen

Getaucht wird immer von dem begleitenden Tauchdhoni. Das Briefing ist auf Englisch, getaucht wird in Gruppen von 6 bis max. 8 Tauchern mit einem Guide, erfahrene Tauchen dürfen sich im Buddysystem von der Gruppe entfernen wenn die Bedingungen dies zulassen. Auf dem Schiff werden auch Tauchkurse angeboten.

Die Tauchausrüstung wird auf dem Tauchdhoni gelagert, das Dhoni ist komfortabel und mit einer Toilette inkl. Warmwasserdusche ausgestattet, auf dem Dhoni sind 2 weitere Duschen, ein Frischwassertank für die Kameras, Erste Hilfe Ausrüstung und Sauerstoff und hier befinden sich auch die Nitroxanlage und die Kompressoren.

Die Tauchflaschen sind wahlweise mit DIN- oder INT Anschluss ausgestattet, es stehen 11,5 und 13,5 Liter Aluminium Flaschen (ohne Aufpreis), sowie zusätzlich 15 Liter Stahl Flaschen auf Anfrage und gegen Aufpreis zur Verfügung. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Eine Versicherung ist für Taucher Pflicht, bei Bedarf kann sie noch an Bord abgeschlossen werden (DAN).

Copyright
 
 
AGB 
|
|
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail