*
top-oben
|
|
|
diashow-neu1.jpg diashow-neu2.jpg diashow-neu3.jpg diashow-neu4.jpg diashow-neu5.jpg diashow-neu6.jpg diashow-neu7.jpg diashow-neu8.jpg diashow-neu9.jpg diashow-neu10.jpg

Angsana Resort & Spa Ihuru 4 1/2*
Vielfältiges Wassersportangebot, traumhafte Lagune, üppige Vegetation – meist fotografiertes Motiv der Malediven

Ungezwungenes Ambiente, hervorragender Service und ein tropischer Regenwald bieten beste Kulisse zum Erholen und Entspannen.
 
Offerte PDF herunterladen
Druckoptimierte Version
Seite drucken
 Anfrage

Unsere Insel Bewertung:
 
Kategorie:
 1/2
Tauchen:
 1/2
Schnorcheln:
1/2
Hausriff:
 1/2
Sport:
Wellness:
Kinderfreundlich:
Kulinarisch:
Kundenmeinung:

Lage und Transfer

Die kleine, nur ca. 2,5 Hektar grosse Insel Ihuru zählt zu den meist fotografierten Motiven der Malediven. Circa 17 km vom Flughafen entfernt in einem der schönsten Tauchgebiete der Malediven. Per Speedboot dauert der Transfer ca. 20 Min.
 

Infrastruktur

Nach Renovierungsarbeiten in den Frühjahrsmonaten 2012 bietet die Insel ihren Gästen nun noch mehr Komfort. Das Resort verfügt über das Hauptrestaurant "Riveli" mit internationaler, asiatischer und lokaler Küche sowie über die Bar "Velaavani", die erfrischende exotische Cocktails und Snacks serviert. Zudem bietet das Resort Liegen, Schirme und Tücher am Strand, Boutique, Bibliothek und Brettspiele sowie kostenfreiem Wifi auf der ganzen Insel. Zudem verfügt das Resort über ein Spa und bietet Kochkurse an.

Ein besonderes Augenmerk wird auf den Schutz der Umwelt gelegt, so unterstützt das Resort zum Beispiel wissenschaftliche Projekte zur Erhaltung vom Aussterben bedrohter Meeresbewohner. Neben verschiedenen Aktionen, an denen sich die Gäste beteiligen können, ist auch ein Shuttle zum benachbarten Banyan Tree Vabbinfaru und der dortigen meeresbiologischen Station (täglich Rochen- und Schildkrötenfütterung) inklusive.
 

Unterkunft

Die 45 modernen, grosszügig gebauten Villas liegen rund um die Insel verteilt direkt am wunderschönen Sandstrand.

Die 20 Beachfront Villas (57 m2) haben eine Veranda mit direkter Meersicht, ein maledivisches Badezimmer mit Aussendusche und verfügen über Wohnecke, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, TV, CD-Player, Telefon, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, Haartrockner.

Die 25 Beachfront Jet Pool Villas (68 m2) verfügen über die gleiche Einrichtung und sind zusätzlich mit einem Jacuzzi im halboffenen Badezimmer ausgestattet.
 

Essen und Trinken

Bei gebuchter Vollpension erwartet Sie ein Frühstücks- und Mittagsbuffet, Abendessenmenü im Restaurant "Riveli" in zum Teil offener Bauweise, internationale, asiatische und lokale Küche. Die "Velaavani" Bar erwartet Sie mit erfrischenden exotischen Cocktails und Snacks.
 

Sport / Aktivitäten / Wellness / Unterhaltung

Wassersport
Gegen Gebühr können Sie Wasserski, Jetski, Wakeboard, Fun Tubes und Bananaboot fahren oder Hochseefischen gehen. Windsurfen, Katamaran segeln und Kajak fahren sind inklusive.
 
Sport
Spielen Sie Tischtennis, Darts oder Beach-Volleyball oder nutzen Sie das gut ausgestattete Fitness-Center.
 
Aktivitäten / Ausflüge
Ausflüge auf Anfrage
 
Wellness / Spa
Das Hotel verfügt über das wunderschöne Angsana Spa, welches um weitere Behandlungsräume erweitert wurde. Auch hier spiegelt sich das Umweltengagement des Resorts wieder, die umfangreiche Auswahl an Entspannungs- und Schönheitsbehandlungen basiert auf natürlichen Zutaten wie heimischen Blüten, Früchten, Kräutern und Gewürzen. Die Anwendung von Aromatherapie und der Mix aus fernöstlichen und westlichen Methoden soll Körper und Geist erfrischen und beleben.
 

Tauchen und Schnorcheln

Tauchen
Das wunderschöne Hausriff ist nur ca. 6 m entfernt. Ebenfalls in unmittelbarer Entfernung (ca. 5 Minuten schwimmen) befindet sich das "resorteigene" Schiffswrack "Rannamari", ein ganz besonderes Erlebnis. Bei den Renovierungsarbeiten wurde auf die Tauchschule ein besonderes Augenmerk gelegt, um den Unterwasserfans einen noch besseren Service bieten zu können.
 
Basisleitung: 5*PADI Diving Center Angsana Ihuru
 
Sprachen: E / F / Sp
 
Tauchgebiet: Neben dem schönen Hausriff befinden sich ca. 30 Tauchplätze in der Nähe der Insel und lassen sich mit Halbtages und Ganztagsausfahrten anfahren.
 
Tauchausbildung: Ein erfahrenes Team bildet mit mehrsprachigen Instructoren unter den Richtlinien von PADI und SSI aus. Vom Anfängerkurs bis hin zum Instruktor und diversen Spezialbrevets ist im Dive Center alles möglich.
 
Kindertauchen: ab 8 Jahren können Bubblemaker oder Seal Team Kurse vom Strand aus gemacht werden. Mit 10 Jahren werden den Kindern Junior Open Water Diver Kurse angeboten, die mit spezieller Kinderausrüstung durchgeführt werden.
 
Schnorcheln
Das Hausriff ist zwischen 15 bis 50 m von der Insel entfernt. Es werden Schnorchelexkursionen mit einem Unterwasser-Biologen angeboten. Ausserdem finden Kurse in Meeresbiologie statt und die Gäste können bei Forschungsprojekten mit Schwerpunkt Korallen und Meeresschildkröten mitwirken.
 

Hinweise / Gut zu wissen

Auf Umweltschutz wird in diesem Resort grossen Wert gelegt: Solarenergie wird genutzt und es werden ausschliesslich biologisch gut abbaubare Reinigungsmittel verwendet.
rechts
Copyright
 
 
AGB 
|
|
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail